Neubau ev. Kindergarten, Hirschberg-Leutershausen

Sensibler Städtebau in einer dörflichen Struktur. - Wettbewerbserfolg 1. Preis.


Das Umfeld des Kindergartens ist geprägt durch seine dörflichen Strukturen und deren Maßstäblichkeiten. Gestaltprägend sind hier die trauf- und giebelständigen Gebäude, die in ihren Kubaturen und Dimensionen die Umgebung definieren. Der Entwurf greift diese Bautypologien auf und interpretiert Sie neu. Der kompakte und gegliederte Baukörper, mit seinen geneigten Dächern, nimmt benachbarte Gebäudekanten auf und fügt sich wie selbstverständlich in die vorhandene Umgebung ein. Trotz der relativ großen Baumasse entsteht so ein angenehmer Dialog zwischen dem bestehenden Ort und dem neuen identitätsstiftenden Kindergarten.

Details

Auftrag Wettbewerbserfolg
Bauherr Gemeinde Hirschberg
LPH 1 - 9
BGF 1.800 m²
Baukosten 4.2 Mio. €
Planungszeit 03/2018 - 05/2019
Team A. Kilicaslan, S. Freimane, Y. Ugur, K.Jelen,
S. Fischer, V. Sananikone