Umbau und Sanierung des Kulturhaus Käfertal, Mannheim

Ein modernes, klassisches Antlitz.


Das Kulturhaus ist ein wichtiger Mittelpunkt des sozialen und kulturellen Lebens in Mannheim - Käfertal. Um das Gebäude auch zukünftig attraktiv zu halten, soll es umfassend saniert und umgebaut werden. Der Entwurf sieht vor den bestehenden klassischen Gebäudestil nicht nur zu erhalten, sondern sogar zu stärken.

Die maßvolle Erweiterung zwischen Eingangsbereich und Saal enthält ein repräsentatives Foyer, einen neuen flexibel nutzbaren Seminarraum sowie einen neuen Backstage- und Lagerbereich. Zudem soll der Saal saniert und das Gebäude mit einer Brandmeldeanlage ausgestattet werden.
Die Erneuerung der Fassade ist klassisch modern gehalten. Zwischen die Bestandskonstruktion und der neuen Gebäudehülle wird eine Kerndämmung eingesetzt. Vorgehängte Betonfertigteile und eine Elementfassade in Alu-Eloxal geben dem Kulturhaus ein neues und modernes Äußeres.

Details

Auftrag Direkt Auftrag
Bauherr Stadt Mannheim
LPH 1 - 9
Baukosten 2.2 Mio. €
Planungszeit 05/2016 - 02/2019
Bauzeit 03/2018 - 10/2019
Team B. Günderoth, S. Fischer, S. Freimane