Nicht offener Realisierungswettbewerb

1. Preis, Erweiterung und Generalsanierung der Zeppelinschule, Leinfelden-Echterdingen

KONSEQUENTE STÄDTEBAULICHE RAUMBILDUNG - BEI RESPEKTVOLLER ERGÄNZUNG DES BESTANDES
Der Bestand der Grundschule und der Musikschule wird durch einen schlanken, selbstbewussten Gebäuderiegel ergänzt. Es entsteht ein Gesamt-Ensemble mit einer klaren städtebaulichen Figur. Nach Außen bilden die Schulgebäude einen geschlossenen Blockrand aus, so dass im Inneren ein geschützter Schulhof entsteht. Die Stellung des Neubaus würdigt den Bestand und erlaubt einen Durchgang zwischen dem zentralen Schulhof und dem tiefer liegenden, östlichen Schulgarten, so dass ein insgesamt durchlässiges Schulgelände entsteht. Die Bestandsgebäude werden in Ihrer Struktur erhalten und über einen transparenten Steg mit dem Ergänzungsbau verbunden. Durch die Anordnung der Sporthalle im Untergeschoss wirkt das neue Ensemble angenehm leicht und offen.
Kenndaten
Wettbewerbsart |Nichtoffener Realisierungswettbewerb
Auslober | Stadt Leinfelden-Echterdingen
Platzierung | 1
BGF | 5.500 m²
Tagung des Preisgerichts | 2019
Team |K. Jelen, N. Violano, S. Solmaz, K. Kretschmer, S. Fischer
Lageplan
Lageplan
Auszug aus dem Protokoll:

"Die Verfasser schlagen mit Ihrer Arbeit vor, die Sporthalle als ersten
Bauabschnitt direkt entlang der Brühlstraße zu platzieren. Der neue
Erweiterungsbau wird dann in einem zweiten Schritt quer über die Turnhalle,
parallel zur Kantstraße erstellt. Dieser Ansatz ermöglicht, das neue Haus
für die Schulräume sehr schlank zu halten und so einen großen Teil des
Schulhofs zu erhalten. Es entsteht ein klar gefasstes Ensemble, bei dem die
einzelnen Bauteile ausreichend Abstand zueinander halten."
"Insgesamt stellt die Arbeit einen sehr guten Beitrag dar. Besonders überzeugen können dabei die Eleganz der Proportionen des Erweiterungsbaus, die logische Verbindung der großzügigen Außenflächen und die räumliche Qualität und gute Nutzbarkeit der Erschließungsflächen für unterschiedlichste Unterrichtsformen."
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Erdgeschoss

Weitere Wettbewerbe

4. Preis, Sanierung und Erweiterung der Käthe-Kollwitz-Schule, Gießen
1. Preis, Neubau eines Wohnquartiers in Edingen-Neckarhausen
2. Preis, Sanierung und Erweiterung der Gesamtschule Gießen Ost